TV Faurndau - Gbl19-Q3
 tvf-logo

GdeBl
2019-Q3



Berichte Mitteilungsblatt Faurndau   Nr. 27 (Mi. 03.07.2019)

Geschäftsstelle geschlossen

Die Geschäftsstelle ist am Mittwoch, 10.07., Donnerstag, 11.07. und Mittwoch, 17.07. geschlossen.
Wir bitten um Verständnis.


Lauftreff

Der Turnverein Faurndau bietet weiterhin einen Lauftreff an. Fit werden und bleiben ist keine Hexerei und kann in jedem Alter angefangen werden.
Für die Wieder–Einsteiger gibt es ein Mobilisierung- und Stabilisierungstraining mit anschließendem Intervalllauf. Von Woche zu Woche werden wir dies individuell steigern.
Für die Fortgeschrittenen geht es, nach kurzen Dehnungsübungen, gleich zum Joggen.

Wir treffen uns – im Sommer mittwochs (auch in den Ferien) auf dem Parkplatz Schloss Filseck um 18:00 Uhr.

Rainer und Gabriele freuen sich auf Euch.


Wanderung am 7. Juli 2019

Liebe Mitglieder des TVF, liebe Bürger von Faurndau, warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. Am Sonntag den 7. Juli sind Sie recht herzlich eingeladen, an einer interessanten, 15 km langen Wanderung in unserer unmittelbaren Nähe teilzunehmen. Der Weg ist einfach zu gehen und lädt zum Genießen ein. Der Landschaftspark Schloß Filseck hat im letzten Jahr einige neue und sehr schöne Wanderwege angelegt und ausgeschildert.

Wir treffen uns am Sonntag, dem 7. Juli, 2019 um 11:00 Uhr am Parkplatz des TVF in der Turnhallenstraße. Von hier starten wir dann auch unsere Wanderung.

Zuerst geht es über die Fils an der Stiftskirche vorbei zum neuen Aufstieg zu der Schrebergärten Anlage Kühberg. Durch die toll gepflegte Schrebergärten Anlage geht es hoch zum Schloß Filseck. Dieser kleine Anstieg wurde neu angelegt ist ist auch gleichzeitig das schwerste Stück des Rundweges.

biergarten
Biergarten am Schloß Filseck   [Foto: AS]
 
schwebepfad
Schwebender Pfad durch den Birkenwald   [Foto: AS]

Oben angekommen möchte man eigentlich sofort einkehren in dem tollen Biergarten.

Wir wandern jedoch weiter durch den Schloßpark und den Kräutergarten zum „Schwebenden Pfad durch den Birkenwald“

charlottensee
Charlottensee   [Foto: AS]
 
senschaukel
Sparwieser Seniorenschaukel   [Foto: AS]

Von hier geht es zum Charlottensee, den wahrscheinlich alle kennen.

Weiter durch den Wald über einen neu angelegten Wanderweg zur Sparwieser Seniorenschaukel.

Kugelnest   [Foto: AS]
Nun wandern wir weiter durch den Baronenwald zum Kugelnest.

Der Aufstieg ins Kugelnest ist nicht ganz einfach aber mit etwas Geduld schafft man es auch durch den schmalen Eingang. Danach wird man aber vom Ausblick und der besonderen Atmosphäre dieser Kugelkonstruktion belohnt.

entspannung
Entspannung im Kugelnest   [Foto: AS]

In der Hängematte kann man seinen Gedanken freien Lauf lassen, neue Ideen sammeln oder einfach entspannen.

Von hier geht es Richtung Jebenhausen zur Gaststätte am Baronenwald. Auf der sonnigen Terrasse mit Blick auf die Schwäbische Alb legen wir eine Pause mit Kaffee, Bier oder Eis ein.

Nach der Pause wandern wir zum Pfuhlbach ins Wiesentäle zurück nach Faurndau. Auf der Sonnenterasse bei Alex lassen wir dann den Tag gemütlich ausklingen. Der gesamte Rundweg geht zu 80 % auf breiten guten Wanderwegen durch Wald und zu 20 % auf geteerten Wanderwege. Ich möchte hiermit alle ansprechen, welche tollen Wege wir hier in unmittelbarer Nähe haben, die Sie vielleicht noch nicht kennen.

Es grüßt Euch recht herzlich
Albert Scholt