tvf-logo GdeBl
2021-Q4

Berichte Mitteilungsblatt Faurndau   Nr. 40 (Mi. 06.10.2021)

FIT-MIX

Liebe VereinsmitgliederInnen
und alle interessierten Leserinnen und Leser,

Wir starten wieder:

FIT-MIX ‚Äď donnerstags ‚Äď 20 Uhr ‚Äď Turnhalle der Haierschule

Willkommen sind alle, egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittene, die etwas f√ľr ihre Fitness und Gesundheit tun wollen.

Nach einer kurzen Aufw√§rmphase kr√§ftigen wir die wichtigsten Muskelgruppen, z.T. mit Hilfe von verschiedenene Kleinger√§ten und absolvieren ein intensives Training f√ľr den gesamten Haltungs- und Bewegungsapparat. Die √úbungen sind vielseitig zusammengemixt und kommen aus dem Gesundheits- und Pr√§ventionssport. Es werden Teile aus der R√ľckenschule und dem Functionel-Fitness-Training sinnvoll zur Steigerung der Leistungsf√§higkeit eingesetzt. Desweiteren werden auch Intervall- und Zirkeltrainings stattfnden. Und nat√ľrlich geh√∂rt zu jeder Trainingseinheit auch eine Stretching- und Entspannungsphase.

Also, lasst euch √ľberraschen, kommt vorbei.und habt Spa√ü.

Eure Andrea


Ringerabteilung

Ringersaison 2021/2022

Endlich geht es wieder los, die Saison 2021/2022 steht an. Am Freitag, den 22.10.2021 beginnt die Saison f√ľr die Ringer des Turnvereins. Nachdem die letzte Saison wegen des Coronavirus abgesagt werden musste, freuen wir uns auf spannende Wettk√§mpfe in der Bezirksliga 2. Insgesamt sind wir 7 Teams: mit dem AC R√∂hlingen 2, KSV Unterelchingen 2, KSV Musberg 2, SV Fellbach 2, SVH K√∂nigsbronn und der KG Dewangen/Fachsenfeld 2 wird es wieder zu interessanten Begegnungen kommen.

Die letzten 1 ¬Ĺ Jahre waren nicht einfach, das Trainieren unter Corona-Bedingungen war eine Herausforderung f√ľr alle. Lockdown, Training nur im Freien, Training in der Halle mit Abstand, Mattentraining, dann wieder Lockdown, Onlinetraining, Training nur im Freien, Training in der Halle mit Corona-Test usw. - f√ľr einen Kontaktkampfsport eine ganz besondere Herausforderung.

Wir haben hier immer versucht das Maximum herauszuholen, um ein gemeinsames Training zu ermöglichen und um die Fitness auf ein gutes Niveau zu bringen. Nun freuen sich alle Teilnehmenden auf die kommenden Wettkämpfe und das wieder mit Zuschauern!!

Um die Wettk√§mpfe nun durchf√ľhren zu k√∂nnen, mussten im Vorfeld viele organisatorische Dinge erarbeitet werden, was nicht ganz einfach war. Die st√§ndigen √Ąnderungen der Coronaverordnungen und die Vorgaben des Ringerverbandes, ver√§nderten immer wieder die Planungen. Nun steht aber unser Hygienekonzept f√ľr den Saisonstart. Die strengen Auflagen machen es nicht einfach, aber ich denke mit allen gemeinsam, werden wir das hinbekommen. Ich bitte auch Sie als Zuschauer um ihre Unterst√ľtzung und Verst√§ndnis, beim Umsetzen der Vorgaben durch den Gesetzgeber. Wir als Verein m√ľssen uns an diese Vorgaben halten, da haben wir keinen Spielraum f√ľr √Ąnderungen. Als Anhang zu diesem Bericht ist ein Auszug aus unserem Hygienekonzept, der Sie als Zuschauer betrifft. Somit k√∂nnen sie sich schon mal im Vorfeld mit den wichtigsten Punkten vertraut machen.

An dieser Stelle auch nochmal ein gro√üer Dank an unsere Sponsoren, die uns im letzten Jahr unterst√ľtzt haben und auch in diesem Jahr wieder unterst√ľtzen.

Ich w√ľnschen nun allen Beteiligten eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison 2021/2022 und den hoffentlich zahlreichen Zuschauern tolle K√§mpfe.

Walter Hieber


Termine Heimkämpfe:

Freitag, 22.10.2021: TV Faurndau- KG Dewangen/Fachsenfeld 2 (20.30 Uhr)

Freitag, 29.10.2021: TV Faurndau- SVH Königsbronn (20.30 Uhr)

Samstag,13.11.2021: TV Faurndau- KSV Musberg 2 (19.30 Uhr)

Freitag, 26.11.2021: TV Faurndau- KSV Unterelchingen 2 (20.30 Uhr)

Samstag, 08.01.2022: TV Faurndau- AC Röhlingen 2 (19.30 Uhr)

Samstag, 29.01.2022: TV Faurndau- SV Fellbach 2 (19.30 Uhr)

ringerteam
Ringerteam 2021   [Foto: R.Heinrich]

Auszug Hygienekonzept f√ľr Wettk√§mpfe in der Turnhalle des TV Faurndau:

HYGIENEVERORDNUNG
Turnverein Faurndau 1883 e.V.
Abteilung RINGEN

Hygienekonzept Mannschaftsrunde 2021 / 2022

Der Schutz der Gesundheit steht im Vordergrund und √ľber allem. Die √Ėffentlich-Rechtlichen Vorgaben und Verordnungen sind stets vorrangig zu betrachten und einzuhalten.

Grundsätze:

Grunds√§tzlich gilt es innerhalb der Sportst√§tte, Turnhalle die 3G Regelungen (2G), sowie die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-W√ľrttemberg einzuhalten. Diese Regelung gilt zum Schutz aller in der Sportst√§tte befindlichen Personen.

Bei allen Teilnehmern (Zuschauern, Sportler‚Ķ) sind wir verpflichtet, zum Zweck der Auskunftserteilung gegen√ľber dem Gesundheitsamt nach ¬ß¬ß 16,25 IFSG, die Kontaktnachverfolgung sicher zu stellen. Dies erfolgt √ľber die LUCA App oder alternativ √ľber eine manuelle Erfassung der Daten.

Das Datenblatt daf√ľr, kann auch schon im Vorfeld von der Homepage des TV heruntergeladen werden- tv-faurndau.de.

Diese Daten werden nach 4 Wochen entsprechend den Datenschutzrichtlinien vernichtet.

Zuschauer:

Der Zugang zur Halle wird √ľber den Haupteingang der TV-Turnhalle erfolgen, dies unter Einhaltung der Abstandsregelung von 1,5 m. Hier befindet sich ein Handdesinfektionsspender.

Es wird nur Personen mit einem g√ľltigen 3G (2G) Nachweis Einlass zur Sportst√§tte gew√§hrt. Dies ist mit einem entsprechenden 3G (2G) Nachweis (Impfpass, Corona Warn App, Luca App, Cov Pass oder Testzertifikat- Antigentest nicht √§lter als 24 Stunden/ PCR-Test nicht √§lter als 48 Stunden) zu belegen.

Beim Betreten, Verlassen und w√§hrend des Aufenthalts in der Turnhalle, gilt laut Corona-Verordnung Maskenpflicht. Verst√∂√üe k√∂nnen zu einem Ausschluss an der Veranstaltung f√ľhren.

Personen mit Anzeichen einer Corona-Erkrankung d√ľrfen die Sportst√§tte nicht betreten.

Aufgrund der Hygieneauflagen k√∂nnen wir nur eine begrenzte Anzahl an Zuschauern f√ľr die Veranstaltung zulassen, wir bitten um ihr Verst√§ndnis.

Haftungshinweis:

Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, die geltenden Sicherheit ‚Äď und Hygienebestimmungen einzuhalten. Sollte es bei Einbehaltung dieser Regeln im Rahmen der Veranstaltung zu einer Ansteckung mit dem Corona-Virus kommen, kann der Verein und f√ľr den Verein handelnde Personen nicht haftbar gemacht werden. Es ist klar, dass auch bei Einhaltung gr√∂√ütm√∂glicher Sicherheits- und Hygienestandards eine Ansteckung sich nicht zu 100% vermeiden l√§sst. Der Verein haftet nicht f√ľr das allgemeine Lebensrisiko der an der Veranstaltung teilnehmenden Personen.

Rechtlicher Verweis:

Die zuvor genannten Bestimmungen sind mit Einbezug des Hygienekonzeptes des WRV, der Bestimmungen der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-W√ľrttemberg und nach bestem Wissen erstellt. Eine Haftung bzw. Gew√§hr auf Vollst√§ndigkeit und f√ľr die Richtigkeit der Angaben kann nicht √ľbernommen werden. Es ist stets zu beachten, dass durch die zust√§ndigen Beh√∂rden und/oder Eigent√ľmer der Sportst√§tte weitergehende oder abweichende Regelungen zum Infektionsschutz sowie Nutzungsbeschr√§nkungen getroffen werden k√∂nnen. Die Ausf√ľhrung bezieht sich auf alle beteiligten sowie alle Geschlechter.

Faurndau, den 02.10.2021 Turnverein Faurndau 1883 e.V. Abteilung Ringen


Trainingszeiten:

Jugend: Dienstag und Freitag von 18.30 Uhr - 20.00 Uhr

Aktive: Dienstag und Freitag von 20.00 Uhr - 22.00 Uhr