tvf-logo GdeBl
2021-Q4

Berichte Mitteilungsblatt Faurndau   Nr. 40 (Mi. 06.10.2021)

FIT-MIX

Liebe VereinsmitgliederInnen
und alle interessierten Leserinnen und Leser,

Wir starten wieder:

FIT-MIX ÔÇô donnerstags ÔÇô 20 Uhr ÔÇô Turnhalle der Haierschule

Willkommen sind alle, egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittene, die etwas f├╝r ihre Fitness und Gesundheit tun wollen.

Nach einer kurzen Aufw├Ąrmphase kr├Ąftigen wir die wichtigsten Muskelgruppen, z.T. mit Hilfe von verschiedenene Kleinger├Ąten und absolvieren ein intensives Training f├╝r den gesamten Haltungs- und Bewegungsapparat. Die ├ťbungen sind vielseitig zusammengemixt und kommen aus dem Gesundheits- und Pr├Ąventionssport. Es werden Teile aus der R├╝ckenschule und dem Functionel-Fitness-Training sinnvoll zur Steigerung der Leistungsf├Ąhigkeit eingesetzt. Desweiteren werden auch Intervall- und Zirkeltrainings stattfnden. Und nat├╝rlich geh├Ârt zu jeder Trainingseinheit auch eine Stretching- und Entspannungsphase.

Also, lasst euch ├╝berraschen, kommt vorbei.und habt Spa├č.

Eure Andrea


Ringerabteilung

Ringersaison 2021/2022

Endlich geht es wieder los, die Saison 2021/2022 steht an. Am Freitag, den 22.10.2021 beginnt die Saison f├╝r die Ringer des Turnvereins. Nachdem die letzte Saison wegen des Coronavirus abgesagt werden musste, freuen wir uns auf spannende Wettk├Ąmpfe in der Bezirksliga 2. Insgesamt sind wir 7 Teams: mit dem AC R├Âhlingen 2, KSV Unterelchingen 2, KSV Musberg 2, SV Fellbach 2, SVH K├Ânigsbronn und der KG Dewangen/Fachsenfeld 2 wird es wieder zu interessanten Begegnungen kommen.

Die letzten 1 ┬Ż Jahre waren nicht einfach, das Trainieren unter Corona-Bedingungen war eine Herausforderung f├╝r alle. Lockdown, Training nur im Freien, Training in der Halle mit Abstand, Mattentraining, dann wieder Lockdown, Onlinetraining, Training nur im Freien, Training in der Halle mit Corona-Test usw. - f├╝r einen Kontaktkampfsport eine ganz besondere Herausforderung.

Wir haben hier immer versucht das Maximum herauszuholen, um ein gemeinsames Training zu erm├Âglichen und um die Fitness auf ein gutes Niveau zu bringen. Nun freuen sich alle Teilnehmenden auf die kommenden Wettk├Ąmpfe und das wieder mit Zuschauern!!

Um die Wettk├Ąmpfe nun durchf├╝hren zu k├Ânnen, mussten im Vorfeld viele organisatorische Dinge erarbeitet werden, was nicht ganz einfach war. Die st├Ąndigen ├änderungen der Coronaverordnungen und die Vorgaben des Ringerverbandes, ver├Ąnderten immer wieder die Planungen. Nun steht aber unser Hygienekonzept f├╝r den Saisonstart. Die strengen Auflagen machen es nicht einfach, aber ich denke mit allen gemeinsam, werden wir das hinbekommen. Ich bitte auch Sie als Zuschauer um ihre Unterst├╝tzung und Verst├Ąndnis, beim Umsetzen der Vorgaben durch den Gesetzgeber. Wir als Verein m├╝ssen uns an diese Vorgaben halten, da haben wir keinen Spielraum f├╝r ├änderungen. Als Anhang zu diesem Bericht ist ein Auszug aus unserem Hygienekonzept, der Sie als Zuschauer betrifft. Somit k├Ânnen sie sich schon mal im Vorfeld mit den wichtigsten Punkten vertraut machen.

An dieser Stelle auch nochmal ein gro├čer Dank an unsere Sponsoren, die uns im letzten Jahr unterst├╝tzt haben und auch in diesem Jahr wieder unterst├╝tzen.

Ich w├╝nschen nun allen Beteiligten eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison 2021/2022 und den hoffentlich zahlreichen Zuschauern tolle K├Ąmpfe.

Walter Hieber


Termine Heimk├Ąmpfe:

Freitag, 22.10.2021: TV Faurndau- KG Dewangen/Fachsenfeld 2 (20.30 Uhr)

Freitag, 29.10.2021: TV Faurndau- SVH K├Ânigsbronn (20.30 Uhr)

Samstag,13.11.2021: TV Faurndau- KSV Musberg 2 (19.30 Uhr)

Freitag, 26.11.2021: TV Faurndau- KSV Unterelchingen 2 (20.30 Uhr)

Samstag, 08.01.2022: TV Faurndau- AC R├Âhlingen 2 (19.30 Uhr)

Samstag, 29.01.2022: TV Faurndau- SV Fellbach 2 (19.30 Uhr)

ringerteam
Ringerteam 2021   [Foto: R.Heinrich]

Auszug Hygienekonzept f├╝r Wettk├Ąmpfe in der Turnhalle des TV Faurndau:

HYGIENEVERORDNUNG
Turnverein Faurndau 1883 e.V.
Abteilung RINGEN

Hygienekonzept Mannschaftsrunde 2021 / 2022

Der Schutz der Gesundheit steht im Vordergrund und ├╝ber allem. Die ├ľffentlich-Rechtlichen Vorgaben und Verordnungen sind stets vorrangig zu betrachten und einzuhalten.

Grunds├Ątze:

Grunds├Ątzlich gilt es innerhalb der Sportst├Ątte, Turnhalle die 3G Regelungen (2G), sowie die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-W├╝rttemberg einzuhalten. Diese Regelung gilt zum Schutz aller in der Sportst├Ątte befindlichen Personen.

Bei allen Teilnehmern (Zuschauern, SportlerÔÇŽ) sind wir verpflichtet, zum Zweck der Auskunftserteilung gegen├╝ber dem Gesundheitsamt nach ┬ž┬ž 16,25 IFSG, die Kontaktnachverfolgung sicher zu stellen. Dies erfolgt ├╝ber die LUCA App oder alternativ ├╝ber eine manuelle Erfassung der Daten.

Das Datenblatt daf├╝r, kann auch schon im Vorfeld von der Homepage des TV heruntergeladen werden- tv-faurndau.de.

Diese Daten werden nach 4 Wochen entsprechend den Datenschutzrichtlinien vernichtet.

Zuschauer:

Der Zugang zur Halle wird ├╝ber den Haupteingang der TV-Turnhalle erfolgen, dies unter Einhaltung der Abstandsregelung von 1,5 m. Hier befindet sich ein Handdesinfektionsspender.

Es wird nur Personen mit einem g├╝ltigen 3G (2G) Nachweis Einlass zur Sportst├Ątte gew├Ąhrt. Dies ist mit einem entsprechenden 3G (2G) Nachweis (Impfpass, Corona Warn App, Luca App, Cov Pass oder Testzertifikat- Antigentest nicht ├Ąlter als 24 Stunden/ PCR-Test nicht ├Ąlter als 48 Stunden) zu belegen.

Beim Betreten, Verlassen und w├Ąhrend des Aufenthalts in der Turnhalle, gilt laut Corona-Verordnung Maskenpflicht. Verst├Â├če k├Ânnen zu einem Ausschluss an der Veranstaltung f├╝hren.

Personen mit Anzeichen einer Corona-Erkrankung d├╝rfen die Sportst├Ątte nicht betreten.

Aufgrund der Hygieneauflagen k├Ânnen wir nur eine begrenzte Anzahl an Zuschauern f├╝r die Veranstaltung zulassen, wir bitten um ihr Verst├Ąndnis.

Haftungshinweis:

Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, die geltenden Sicherheit ÔÇô und Hygienebestimmungen einzuhalten. Sollte es bei Einbehaltung dieser Regeln im Rahmen der Veranstaltung zu einer Ansteckung mit dem Corona-Virus kommen, kann der Verein und f├╝r den Verein handelnde Personen nicht haftbar gemacht werden. Es ist klar, dass auch bei Einhaltung gr├Â├čtm├Âglicher Sicherheits- und Hygienestandards eine Ansteckung sich nicht zu 100% vermeiden l├Ąsst. Der Verein haftet nicht f├╝r das allgemeine Lebensrisiko der an der Veranstaltung teilnehmenden Personen.

Rechtlicher Verweis:

Die zuvor genannten Bestimmungen sind mit Einbezug des Hygienekonzeptes des WRV, der Bestimmungen der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-W├╝rttemberg und nach bestem Wissen erstellt. Eine Haftung bzw. Gew├Ąhr auf Vollst├Ąndigkeit und f├╝r die Richtigkeit der Angaben kann nicht ├╝bernommen werden. Es ist stets zu beachten, dass durch die zust├Ąndigen Beh├Ârden und/oder Eigent├╝mer der Sportst├Ątte weitergehende oder abweichende Regelungen zum Infektionsschutz sowie Nutzungsbeschr├Ąnkungen getroffen werden k├Ânnen. Die Ausf├╝hrung bezieht sich auf alle beteiligten sowie alle Geschlechter.

Faurndau, den 02.10.2021 Turnverein Faurndau 1883 e.V. Abteilung Ringen


Trainingszeiten:

Jugend: Dienstag und Freitag von 18.30 Uhr - 20.00 Uhr

Aktive: Dienstag und Freitag von 20.00 Uhr - 22.00 Uhr