tvf-logo GdeBl
2024-Q2

Berichte Mitteilungsblatt Faurndau   Nr. 14 (Mi. 03.04.2024)

Fr├╝hjahrswanderung am Sonntag den 21. April 2024 ÔÇ×FilstalguckerÔÇť

tvf-wanderung-1
Wegstrecke   [Foto: A. Scholt]

Liebe Wanderfreunde, liebe Mitglieder vom TVF,

am Sonntag den 21.April m├Âchte ich mit Euch eine interessante, 12 km lange Rundtour entlang des L├Âwenpfades ÔÇ×FilstalguckerÔÇť mit gro├čartigen Aussichten unternehmen.

Wir treffen uns am Sonntag den 21. April 2024 um 11:00 Uhr am Parkplatz des TVF in der Turnhallenstra├če. Hier werden PKW - Fahrgemeinschaften gebildet. Wir fahren dann ├╝ber die B10 nach Geislingen zum Parkplatz vom Geiselsteinhaus. (48┬░ 36, `23 29`` Nord; 9┬░50,`00.089`` Ost).

tvf-wanderung-2
Ostlandkreuz   [Foto: A. Scholt]

Wir gehen vom Geiselsteinhaus zum eindrucksvollen Ostlandkreuz wo wir einen gigantischen Blick auf die F├╝nft├Ąlerstadt Geislingen haben und sogar bis zu unserem Hausberg Hohenstaufen blicken k├Ânnen.

Danach geht es Richtung T├╝rkheim. Wir wandern am Albtrauf entlang mit wunder-sch├Ânem Blick ins Filstal und auf Bad ├ťberkingen.

Kurz vor T├╝rkheim machen wir eine l├Ąngere Verschnaufpause auf dem gro├čen Platz am Burgstall. Hier stand einst die Burg des T├╝rkheimer Ortsadels. Hier starten auch Gleitschirmflieger ihren Flug ├╝ber das Obere Filstal.

Wir wandern von T├╝rkheim ├╝ber Wiesen und Felder in Richtung Wittingen, wo wir bald einen eindrucksvollen Blick ins Rohrachtal erhalten. Straubsche M├╝hle, Albaufstieg der Eisenbahn, ├ľdenturm, Burgruine Helfenstein sind nur einige markante Punkte, die wohl viele kennen.

tvf-wanderung-3
Der Tiroler Felsen mit Blick ins Rohrachtal   [Foto: A. Scholt]

Der Rundweg f├╝hrt uns ├╝berwiegend durch Wald und Wiesen. 70 Prozent der Strecke gehen wir auf schmalen Naturwegen, wo auf Wurzelwerk der B├Ąume zu achten ist. Trittsicherheit, festes Schuhwerk ist Voraussetzung.

Empfohlen werden auch Wanderst├Âcke. Wir befinden uns immer auf der Albhochfl├Ąche, aber ab und zu geht es auch hoch und runter. Auf der gesamten Strecke werden wir einen H├Âhenunterschied von 250 m ├╝berwinden.

Ich hoffe, wir erleben bei trockenem Wetter einen harmonischen Wandertag.

Ich empfehle nach der R├╝ckkehr, zu einem gem├╝tlichen Ausklang, ins Geiselsteinhaus einzukehren. Es werden von den H├╝ttendiensten der Turngemeinde Geislingen 1846 e.V. kalte und warme Speisen sowie verschiedene Getr├Ąnke, Kaffee und Kuchen angeboten.

Mein besonderer Dank gilt Sabine und Michael, die mit mir diese Rundtour geplant haben und vorab auch schon einmal abgelaufen sind.

G├Ąste sind wie immer herzlich willkommen.

Ich freue mich auf eine rege Teilnahme
Albert Scholt


Deutsches Sportabzeichen f├╝r alle Interessierte

Liebe Sportabzeichen Interessierte,

die Sportabzeichen Pr├╝fer vom TVF bieten an.

Am Dienstag den 16. April 2024 um 18:00 Uhr werden wir in der Disziplin Schnelligkeit das 200 m Radfahren mit fliegendem Start durchf├╝hren. Wir treffen uns in den Pfingstwasen (zwischen Autohaus Schwabengarage und der Filztuchfabrik Geschmay, 48 ┬░42`25,14`` NORD 9┬░ 38`07,11`` OST). Direkt an der Fils, hinter der Fabrik Geschmay Richtung fr├╝heres M├Âbelhaus Braun, ist eine gut geteerte Stra├če ohne Schlagl├Âcher die f├╝r das 200 m Radfahren ideal ist. Damit ihr die besten Voraussetzungen habt, empfehlen wir, die Reifen mit 5 bar aufzupumpen.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Es gr├╝├čt Euch recht herzlich
Hartmut K├╝mmerle, Thomas Steiner und Albert Scholt


Lauftreff

Umstellung auf Sommerhalbjahr

Nach den Osterferien ab 10.4. treffen wir uns jeden Mittwoch um 18 Uhr am Parkplatz Schloss Filseck.

Am 3.4. starten wir wie gewohnt um 18 Uhr an der Turnhalle Faurndau.

Lauffreunde sind herzlich willkommen - einfach kommen und mitlaufen. Wir freuen uns auf neue Gleichgesinnte.

lauftreff
Laufen und Natur genie├čen   [Foto: T. Steiner]


Im vergangenen Jahr 2023 haben wir 58 L├Ąufe durchgef├╝hrt und dabei ca. 326 km zur├╝ckgelegt. Die Laufstrecken w├Ąhlten wir immer verschieden und und passten sie entsprechend der Witterung an. Die Teilnehmerzahl lag zwischen 3 bis 7 Sportlern und der Lauftreff fand bei jedem Wetter statt.

Die Gruppe nahm an folgenden Veranstaltungen teil:

  • DJK Winterlaufserie (3 L├Ąufe im Dez, Jan. und Febr.)
  • Sportabzeichen Langstrecke im Dr.-Heinrich-Zeller-Stadion (incl. Vorbereitung)
  • Barbarossa Berglauf G├Âppingen
  • Sommernachtslauf in Rechberghausen
  • Ottenbacher Silversterlauf

Laufen macht Spa├č! F├Ârdert die Gemeinschaft! H├Ąlt Fit und Gesund!
Interesse geweckt? - Schlie├če dich einfach uns an!

wg.